CSR-Vision

CSR-Vision

Unser Erfolgsrezept zur Zielerreichung ist denkbar einfach: Zufriedene Mitarbeiter führen zu zufriedenen Kunden, was wiederum zu zufriedenen Geschäftspartnern und zufriedenen Anteilseignern führt.

Unser einzigartiger, mitarbeiterorientierter Ansatz ist Teil der DNA von Teleperformance. Dieser wichtige Eckpfeiler unserer Strategie ist der Grund, warum wir soziale Verantwortung so ernst nehmen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen tragen entscheidend zu unserem Erfolg bei. Ziel der TP-Gruppe ist es daher, auf unserem Markt der Arbeitgeber erster Wahl zu sein. Zu Mitarbeitereinbindung, Wohlbefinden, Vielfalt und Inklusion, Menschenrechten, Schulung und Weiterbildung sowie zum Arbeitsschutz haben wir daher spezielle Programme ins Leben gerufen.

Als großes, weltweit agierendes Unternehmen mit 300.000 Mitarbeitern in 80 Ländern tragen wir durch Maßnahmen wie die Global Impact Sourcing Initiative aktiv dazu bei, weltweit neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Bei Fragen zu unseren Aktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility, Verbesserungsvorschlägen oder anderen Anliegen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter csr@teleperformance.com

Wie wir Risiken in Bezug auf Menschenrechte, Gesundheit, Sicherheit und Umwelt ermitteln und ihnen vorbeugen, lesen Sie im Sorgfaltskonzept (Vigilance Plan) der Teleperformance.

Image (1)

Unser einzigartiger, mitarbeiterorientierter Ansatz ist in der Teleperformance-DNA verankert

Um benachteiligten Menschen zu helfen und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, haben wir zwei Unternehmensinitiativen ins Leben gerufen: Citizen of the World (COTW) im Jahr 2006 und Citizen of the Planet (COTP) im Jahr 2008. Unsere Mitarbeiter nehmen mit der Unterstützung unserer Unternehmensleitung an ehrenamtlichen Aktivitäten teil und fördern diese Projekte mit Sach- und Geldspenden. Wir haben uns auf weltweiter Ebene dazu verpflichtet, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Als Unterzeichner des Global Compact der Vereinten Nationen (UNGC) haben wir unsere Grundsätze und Richtlinien gemäß den zehn Prinzipien des UNGC aufgestellt.

Unser einzigartiger, mitarbeiterorientierter Ansatz ist in der Teleperformance-DNA verankert

Um benachteiligten Menschen zu helfen und einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, haben wir zwei Unternehmensinitiativen ins Leben gerufen: Citizen of the World (COTW) im Jahr 2006 und Citizen of the Planet (COTP) im Jahr 2008. Unsere Mitarbeiter nehmen mit der Unterstützung unserer Unternehmensleitung an ehrenamtlichen Aktivitäten teil und fördern diese Projekte mit Sach- und Geldspenden. Wir haben uns auf weltweiter Ebene dazu verpflichtet, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Als Unterzeichner des Global Compact der Vereinten Nationen (UNGC) haben wir unsere Grundsätze und Richtlinien gemäß den zehn Prinzipien des UNGC aufgestellt.